Trainer und Inhalte


Daniel Glandorf

Daniel Glandorf

Trainer Daniel Glandorf vermittelt den jungen Judoka in verschiedenen, dem Leistungsstand angepassten Gruppen, Würfe, Haltegriffe und Fallrollen.

Kindern ab 6 Jahren soll im Rahmen der Grundausbildung ´Der sanfte Weg´ gelehrt werden, getreu dem Motto “Judo spielend lernen”.

Neben der Schulung motorischer Fähig- und Fertigkeiten, wird den Kindern von Beginn an soziale Kompetenz im Umgang mit ihren Partnern vermittelt. Hierbei hat es sich gezeigt, dass für einen optimalen Einstiegszeitpunkt die “Schulfähigkeit” vorhanden sein sollte.

Nach erfolgter Grundlagenschulung erfolgt das Vermitteln der weiterführenden Techniken, wobei alle erlernten Techniken im sogenannten Randori (Übungskampf) praktisch angewandt werden.

Daniel verfügt über eine mehr als 30jährige Erfahrung im Judosport und konnten dabei neben dem Judo auch Erfahrungen in anderen Budosportarten sammeln.

Weitere Informationen sind unter der Rufnummer 0172 / 6759571 bei Daniel Glandorf zu erhalten.